Ministerrat

Zentrum für Prävention und Bekämpfung
der Korruption und der organisierten Kriminalität

Aufgaben des Konsultativen Rates

Der Konsultative Rat leitet methodisch die Tätigkeit des Zentrums. Vorsitzender des Konsultativen Rats ist der Vizepremierminister und Innenminister, Tsvetan Tsvetanov.

Der Konsultative Rat:

  • bewilligt die strategischen Richtungen für die Arbeit des Zentrums;
  • gibt Stellungnahmen zur Ausarbeitung neuer Projekte;
  • nimmt stufenweise die Ergebnisse von der Ausarbeitung der einzelnen Projekte an;
  • bewilligt endgültig die Ergebnisse von der Erfüllung der Projekte und die mit ihnen verbundenen Vorschläge und Lösungen;
  • nimmt den Jahresbericht für die Arbeit des Zentrums an;
  • verabschiedet Regeln für seine eigene Tätigkeit.
Die Entscheidungen des Konsultativen Rates werden mit Konsens getroffen. Auf Einladung des Vorsitzenden des Konsultativen Rats nehmen an seinen Sitzungen auch Vertreter der NGOs teil.